© Katholische Grundschule Anton Heinen 2018
„Einen Menschen bilden, heißt nicht, ihm beizubringen, was er noch nicht wusste, sondern ihn zu etwas zu machen, was er noch nicht war.“ Robert von Erdberg

Koch AG

Mittwoch, 06.03.2019

Rezept der Woche

Rote Linsensuppe Zutaten für 4 Personen: 2 mittelgroße Möhren 2 kleine Zwiebeln 200g rote Linsen 2 EL Öl 200g Joghurt 1l Gemüsebrühe Zitronensaft Salz und Pfeffer Die Möhren und die Zwiebeln sehr fein würfeln und in einem Topf mit dem Öl glasig anbraten. Die Linsen dazugeben und kurz mitbraten. Gemüsebrühe dazugeben und bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Den Topf vom Herd nehmen, die Linsen pürieren und den Joghurt unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Koch AG

mit Frau Knaden und Frau Haus
KGS Anton Heinen
© Katholische Grundschule Anton Heinen 2018
„Einen Menschen bilden, heißt nicht, ihm beizubringen, was er noch nicht wusste, sondern ihn zu etwas zu machen, was er noch nicht war.“ Robert von Erdberg

Koch AG

Mittwoch,

06.03.2019

Rezept der Woche

Rote Linsensuppe Zutaten für 4 Personen: 2 mittelgroße Möhren 2 kleine Zwiebeln 200g rote Linsen 2 EL Öl 200g Joghurt 1l Gemüsebrühe Zitronensaft Salz und Pfeffer Die Möhren und die Zwiebeln sehr fein würfeln und in einem Topf mit dem Öl glasig anbraten. Die Linsen dazugeben und kurz mitbraten. Gemüsebrühe dazugeben und bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Den Topf vom Herd nehmen, die Linsen pürieren und den Joghurt unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Koch AG

mit Frau Knaden und Frau Haus
KGS Anton Heinen